Witenwasserenstock E 3025m, Witenwasserenstock W 3085m -> Hüenerstock 2889m -> Gotthardpass-Strasse.
Zurück

Sonntag 3. Juli 2016:
Winterthur ab 12.28 mit SBB/MOB -> Andermatt (15.04). Mit Taxi Fry -> Oberstaffel 2231m; Fussmarsch via Tälli -> Rotondohütte SAC 2570m (16.30).
Montag 4. Juli 2016:
Rotondohütte SAC 2570m (05.35) -> Sattel zwischen Wittenwasserenstock E 3025m und W 3085m -> Wittenwasserenstock W 3085m (08.30).
Abstieg -> Wittenwasserenstock E 3025m -> Hüenerstock 2889m vorbei an P. 2807m und in der Flanke -> Hüenersattel 2695m -> Ronggergrat -> Passo di Cavanna 2613m -> P. 2443m -> Rosso di Dentro -> auf Militärstrasse -> Galleria Banchi Postautohaltestelle (14.10); Rückreise mit Postauto/SBB via Airolo; Winterthur an 17.33.
-> Detailkarte Witenwasserenstock W/E .. Passa di Cavanna.
Alain Hauser © 2016
Montag 4. Juli 2016, 08.15:
Stao Grat ≈ 3055m vor Witenwasserenstock W 3085m.
Alain Hauser © 2016
Montag 4. Juli 2016, 08.30:
Hansjörg Kley beim Einrichten Stand auf Witenwasserenstock W 3085m.
Hansjörg Kley © 2016
Hansjörg Kley © 2016
Montag 4. Juli 2016, 08.15:
Alain vor dem Witenwasserenstock W 3085m.
Montag 4. Juli 2016, 09.10:
Alain zeigt auf die Bohrhaken kurz nach dem Sattel.

Alain Hauser © 2016
Montag 4. Juli 2016, 08.50:
Hansjörg Kley vor der Platte (II-); rechts Witenwasserenstock E 3025m.
Alain Hauser © 2016
Montag 4. Juli 2016, 10.10:
Blockgrat Hüenerstock (pl.)
Hansjörg Kley © 2016
Montag 4. Juli 2016, 12.10:
Situation am Ronggergrat, rechts in den Nebelschwaden Rotondohütte SAC 2570m.
Angetroffene Verhältnisse:
Hüttenaufstieg via Tälli schneefrei bis auf die letzten 200m vor der Rotondohütte.
Grat zum Witenwasserenstock W schneefrei, ideal. Auf Gletscher tragender Schnee, Flanken Hüehnerstock bis Hüehnersattel und Abstieg ab Passo di Cavanna teilweise mühsam, noch viel Schnee vorhanden!

Charakterisierung der Tour, Hinweise:
Sehr lohnendes Gipfelziel, leichte und kurzweilige Kletterei zum Witenwasserenstock W 3085m. Seil 30m ausreichend. Der Abstieg zur Gotthardpass-Strasse ist lang.
Einmal mehr sehr guter Aufenthalt in der Rotondohütte SAC 2570m bei Pia Biondi, herzlichen Dank auch für das frühe Frühstück am Montag um 05.00.
Vor der Militärstrasse Wegweisung durch Spez Geb Pol Det; deshalb waren wir um 14.10 an der Gotthardpass-Strasse; wegen Amtsgeheimnis und Persönlichkeitsschutz keine weiteren Angaben.

Schwierigkeitsbewertung:
WS; III-.

01.02.2017 by Webmaster