Pizzo Prèdelp (E/W), Pizzo del Sole 2773 m, Pécianett 2764 m , Pécian 2666 m
Zurück

© ©
Samstag 13. Sept. 2003, 10.00:
Pizzo Campanitt 2545 m (auch Pizzo Colombo genannt) aus seltener Perspektive, rechts Pizzo dell'Uomo 2655 m.
Samstag 13. Sept. 2003, 11.45:
Vom Pizzo del Sole zum Pécian links und zum Pécinatt rechts; der Aufstieg auf den Pécianett führte über den geschwungenen E-Grat.
© ©
Samstag 13. Sept. 2003, 13.00:
Kette die ab Pécianett bis Matro 2173 m die Leventina vom Valle di Blenio trennt; am Horizont links Adula.
Samstag 13. Sept. 2003, 13.30:
Antoinette, Noldi & Hansjörg auf Pécianett 2764 m. Temperatur -4°C..2°C und Wind bis 50 km/h setzten niemandem zu..
Freitag 12. September 2003:
Anreise mit SBB/RhB/PTT nach Lukmanierpasshöhe; Unterkunft in Hospezi s.Maria.

Samstag 13. September 2003:
Lukmanierpasshöhe 1915m (06.30) -> Passo Predèlp 2452m -> Pizzo Predèlp (E) 2586m -> Passo Predèlp 2452m -> Pizzo Predèlp (W) 2585m -> Bassa di Söu 2443m -> Le Pipe 2662m -> Pizzo del Sole 2773m -> Bassa di Pos Lèi 2592m -> Pécianett 2764m -> Pécian 2662m -> Predèlp 1671m (PTT) (16.00).

Angetroffene Verhältnisse:
Die Wetterprognose hielt uns vor einer Überschreitung P. Valdraus 3096m -> Piz Gaglianera 3124m ab. Pizzo Prèdelp (W) -> Pizzo del Sole 2773 m -> Pécianett 2764 m -> Pécian 2666m als «grosse Alternative» gewählt, lediglich ganz am Schluss setzte Regen ein. Routen waren trocken, eher tiefe Temperatur und ein meist recht starker Wind.

Charakterisierung der Tour, Hinweise:
Lange «grosse» Tour mit dauernd schönen Tiefblicken, teilweise ausgesetzte Stellen. Absolute Trittsicherheit ist unabdingbar, eine Schwierigkeitsangabe EB oder WS oder ZS- oder T5 ist unerheblich und trägt für eine Gesamtbewertung wenig bei. Diese Gipfeltraversierung ist von ausserordentlicher Schönheit.
Die Gipfelbezeichnung «Sole» steht nicht für die Sonne, sondern für «söu» (=Boden, Erde); gemäss «glossario dialetta».
Pécian 2662m / Pécianett 2764m: Dem grösseren Gipfel ist die Verkleinerungsform zugeordnet -> berichtigte Richtigkeit in der Landeskarte!

26.12.2006 by Webmaster