Jurawanderung Lucelle -> St. Ursanne (mit kumuliert 760m Höhendifferenz.)
Zurück

Quelle vom 24.02.2021: https://map.geo.admin.ch / 500m
Mittwoch 24. Februar 2021:
Winterthur ab 06.22; Lucelle Douane arr 09.10.
Längs der grün markierten Streckenabschnitte von Lucelle nach St. Ursanne (13.35); St. Ursanne dép 13.49, Winterthur an 16.27.
Hansjörg Kley © 2021
Hansjörg Kley © 2021
Mittwoch 24. Februar 2021, 09.15:
Bewachter Zoll; der Zoll Lucelle 604m befindet sich rund 500m vor der Landesgrenze. Nur 4 Wanderer haben sich hieher verirrt.
Mittwoch 24. Februar 2021, 11.30:
Sendeanlage Les Ordons 996m.
Hansjörg Kley © 2021
Mittwoch 24. Februar 2021, 10.10:
Stao Grande Roche 851m: Blick nach NW in die Ajoie.
Hansjörg Kley © 2021
Hansjörg Kley © 2021
Mittwoch 24. Februar 2021, 12.00:
Col des Rangiers 856m, ein ziemlich verlassener Pass.
Mittwoch 24. Februar 2021, 13.20:
Der Aufstieg zum Bahnhof St- Ursanne war bereits schweisstreibend.
Angetroffene Verhältnisse:
Weitestgehend trocken, angenehme bis hohe Temperatur im Freien.

Charakterisierung der Tour, Hinweise:
Eine einfache Wanderung mit kumuliert doch 760m Höhendifferenz. Gebiet ist für den Berichterstatter völlig unbekannt, deshalb als Tournotiz auf www.kley.ch aufgenommen.
Die Wege sind sehr gut angelegt und sehr gut, aber nicht üppig markiert. Wanderwegunterhalt durch www.jurarando.ch/; diese Organisation verdient ein Kompliment.

Schwierigkeitsbewertung: T1+.

26.02.2021 by Webmaster